Wenn die Wohnung zum Pop-Up-Store wird

open day bei la mesa im Oktober 2017 Als Herr azurweiss und ich im Oktober 2014 zum ersten Mal unser Haus fĂŒr einen Tag zum Interior-Laden  machten, war uns im Vorfeld ganz schön mulmig zumute. WĂŒrde ĂŒberhaupt jemand kommen? Wer wĂŒrde kommen und wie wĂŒrde es sich anfĂŒhlen, wenn sich fremde Menschen in unseren vier WĂ€nden umsehen? Schon nach den ersten Minuten wurde damals klar: Unsere Bedenken waren vollkommen unnötig. Es kamen mehr GĂ€ste als erwartet. Freunde, Bekannte, Nachbarn, Freunde von Freunden, Blogleser, Online-Kunden, Instagram-Follower. Es wurde fröhlich, lustig, bunt und inspirierend. Und es fĂŒhlte sich gut an. So wie an den darauffolgenden Open Days und genau so wie vorletzten Samstag, als wir unsere TĂŒren zum inzwischen fĂŒnften Mal fĂŒr den la mesa Open Day öffneten. Viele StammgĂ€ste, etliche neue Kunden und unser fantastisches Helferteam haben den Tag wieder zu einem wundervollen Erlebnis gemacht. Dankesehr an alle, die da waren!

Tag der offenen TĂŒr bei la mesa im Oktober 2017Stephanie hat den Tag mit der Kamera begleitet und ich zeig‘ dir als Dienstags-Inspiration ein paar Dekodetails. ZusĂ€tzlich zum la mesa Showroom im Untergeschoss wurde unser Erdgeschoss wieder zum Pop-Up-Store fĂŒr schlichte Keramik, feines Porzellan, hĂŒbsche Papeterie und charmante Kleinigkeiten fĂŒr Herbst und Weihnachten.

Tag der offenen TĂŒr bei la mesa im Oktober 2017Da ich kaum noch Textiles im la mesa Sortiment habe, hab‘ ich Eva von Lumikello gefragt, ob sie nicht Lust hĂ€tte, ein paar ihrer wundervollen Produkte beizusteuern. Ich mag Evas upgecycelte Kissen und ihre schlichten HĂ€kelkörbchen so gerne und finde, sie passen ganz fein zu la mesa.

Tag der offenen TĂŒr bei la mesaInzwischen nutzen wir unser Erdgeschoss wieder zum Wohnen. Das la mesa Sortiment befindet sich wieder ausschließlich im Showroom. (Dort kannst du ĂŒbrigens – nach Voranmeldung – jederzeit gerne reinschauen.) Dieses Jahr wird hier erstmals ein Last-Minute-Weihnachtssale stattfinden. Am 23.12.2017 kannst du zwischen 9.00 und 16.00 Uhr ganz ohne Voranmeldung vorbeikommen und stöbern. Vielleicht findest du noch ein ganz besonderes Geschenk oder eine feine Zutat fĂŒr deine weihnachtliche (Tisch-)dekoration? Und als Weihnachtsgeschenk von mir gibt’s an diesem Tag krĂ€ftige Rabatte: 40 % auf Weihnachstdeko und 20 % auf ausgewĂ€hlte Produkte. (Die Rabattaktion gilt nur fĂŒr den Showroom, nicht im la mesa Online-Shop.)

Tag der offenen TĂŒr bei la mesa im Oktober 2017Und am nĂ€chsten ‚richtigen‘ Tag der offenen TĂŒr mit Pop-Up-Store im Erdgeschoss und auf der Terrasse wird’s frĂŒhsommerlich: Er findet am 5. Mai 2018 statt. Bist du dabei? Ich freu‘ mich heute schon drauf!

Fotos: Stephanie Schetter (13), Eva Kaiser (1), Sabine Wittig (5)

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

la mesa hat sich fein gemacht

la mesa small interior labels | online shop

Seit einer Woche zeigt sich la mesa in neuem Gewand im Netz. Es war ein leiser Start. Auf die Trommelwirbel hab‘ ich verzichtet. Ich wollte sichergehen, dass auch im Live-Betrieb wirklich alles funktioniert. Es hat alles funktioniert. Ich bin beruhigt, freu‘ mich ĂŒber den reibungslosen Start und die ersten Komplimente.

la mesa small interior labels | online shop

Mir war wichtig, den Shop grĂŒndlich aufzurĂ€umen, ihn luftiger und leichter zu machen. Und: Das Stöbern und Bestellen mit Tablet und Smartphone ist sehr viel einfacher geworden.

la mesa small interior labels | online shop

Auch das Konzept hat sich ein bisschen verÀndert. Ich konzentriere mich noch stÀrker als bisher auf kleine und kleinste Marken. Auf Dinge also, die es nicht an jeder Ecke gibt. Zum Ewigbehalten und Jeden-Tag-Dran-Freuen.

Viel HĂŒbsches aus dem bisherigen la mesa Sortiment hat im Pre-Relaunch-Sale neue Besitzer gefunden. Der Online-Sale ist zwar beendet, aber offline sind die RestbestĂ€ndsschnĂ€ppchen noch zu haben. Zum Beispiel beim großen Dekoflohmarkt an unserem Tag der offenen TĂŒr am 21. Oktober 2017. Und danach jederzeit gerne (nach vorheriger Anmeldung) im la mesa Showroom.

Fotos: Sabine Wittig

Merken

Merken

Merken

Merken

KrÀftig reduziert: Pre-Relaunch-Sale bei la mesa

Sale bei la mesa

Ab Herbst zeigt sich la mesa in neuem Gewand. Die Programmierer arbeiten schon fleißig am kĂŒnftigen Outfit und einer verbesserten Technik. Und ich hab‘ ein bisschen am Konzept gefeilt. Zwar gibt’s in meinem Shop schon immer handverlesenes, ordentlich produziertes Design, aber ich möchte den Fokus noch stĂ€rker als bisher auf kleine und kleinste Labels legen. Auch das Angebot soll ein bisschen kleiner und ĂŒbersichtlicher werden – und es wird sich öfter verĂ€ndern.

Vasen von Finnsdottir | Foto: Sabine Wittig

Jetzt zum Sonderpreis: Vasen von Finnsdottir

Von einigen Marken werde ich mich trennen und rund die HĂ€lfte der aktuellen Produkte gibt’s im neuen Shop nicht mehr. Diese Artikel (es sind mehr als 150 und in den nĂ€chsten Tagen kommen weitere dazu) sind ab sofort krĂ€ftig reduziert im Pre-Relaunch-Sale zu haben. Zum Beispiel Porzellan von Finnsdottir, LeinentischwĂ€sche von Serax, einige Stempelrestexemplare, Accessoires aus Filz von Parkhaus und Hey-Sign und vieles, vieles mehr. Aber klick‘ einfach selbst.

minimal table setting | photos: Sabine Wittig

Reduziert: Keramik von 3PunktF und Finnsdottir

Was bleibt, sind meine Lieblingslabels. Z. B. Jurianne Matter und Anna Sykora. Dazu kommen mit dem Relaunch ein paar wundervolle neue Marken. Und: Die Rubrik Vintage wird ein bisschen wachsen. Ich hab‘ schon richtig, richtig schöne Sachen mit Vergangenheit hier stehen, die auf ein neues, schönes Zuhause warten.

Leinentischdecke von Serax | Foto: Sabine Wittig

Zum SchnÀppchenpreis: Leinentischdecke von Serax

Alle SchnĂ€ppchen sind lieferbar solange der Vorrat reicht. Noch mehr reduziertes Schönes gibt’s am 21. Oktober 2017 offline: beim diesjĂ€hren la mesa Open Day hier in Markgröningen.

Stempel Topfpflanzen von BasisRike | Fotos: Sabine Wittig

Reduziert: Stempel Topfpflanzen von BastisRike

Fotos: Sabine Wittig

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

archiv/e Magazin

archiv/e Magazin Ausgabe 2 | Foto: Sabine WittigMinus sechs Grad, Raureif, Nebel. Frostig schön empfĂ€ngt uns das neue Jahr. Bevor Herr azurweiss und ich uns gleich (sehr) warm anziehen und mit unseren Nachbarn im Garten auf 2017 anstoßen, blieb am Vormittag ein wenig Zeit auf dem kuschligen Sofa. Zum BlĂ€ttern und Lesen.

archiv/e Magazin Ausagabe 2

Ich hab‘ – wie schon so oft – die zweite Ausgabe von Linas und Anselms archiv/e Magazin zur Hand genommen. Sie ist vergangenen September erschienen und liegt seitdem stets griffbereit im Wohnzimmer. FĂŒr kurze Auszeiten und kleine InspirationsschĂŒbe zwischendurch.

archiv/e Magazin Ausgabe 2

GefĂŒllt ist das Magazin mit schönen Bildern, inspirierenden Geschichten und klugen Gedanken aus den Federn und Kameras der Bloggerinnen Jules Villbrandt (Herz & Blut), Cindy Ruch (cake+camera), Julia Herrmann (Chestnut & Sage) und Indre Zetsche (M i MA).

archiv/e Magazin Ausgabe 2

Heute hab‘ ich Cindys Fernweh geteilt, bin ihren Reisegeschichten nach Sevilla, Barcelona und an Sydneys Bondi Beach gefolgt. Hab‘ Cindys Gedanken mit eigenen Erinnerungen an vergangene Sommermomente und der Vorfreude und Neugier auf kommende verwoben.

archiv/e Magazin | Foto: Sabine Wittig

Ich mochte schon die erste Ausgabe dieses feinen, leisen Magazins und hab‘ das Publizieren der Nummer Zwei sehr gerne mit einer Anzeige fĂŒr la mesa unterstĂŒtzt. Denn: Das archiv/e Magazin ist ein echtes Herzensprojekt, in das Lina und Anselm  viel, viel (Frei-)Zeit, Kraft und Energie investieren.

archiv/e Magazin, Dinner | Foto: Ines Marquet

Im Juni hatten die beiden die beteiligten Bloggerinnen zu einem kleinen Dinner geladen – und ich freu‘ mich sehr, dass ein paar Produkte aus meinem kleinen Shop (z. B. Vasen von Anna Sykora und Ineke van der Werff) Teil der Tischdeko sein und zu einem gelungenen Abend beitragen durften.

archiv/e Magazin Dinner | Foto: Ines Marquet

Mit diesem hĂŒbschen Blumengruß wĂŒnsch‘ ich dir ein frohes, gesundes, friedliches, inspirierendes und glĂŒckerfĂŒlltes Jahr 2017!

Herzlich, Sabine

Fotos: Sabine Wittig (1-5), Ines Marquet (6+7)

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Statt Detail am Dienstag*: Dekodetails vom Tag der offenen TĂŒr

Herbst | Fotos: Sabine WittigStatt eines Dienstagsdekodetails gibt es heute ein paar Deko-Ausschnitte vom la mesa Tag der offenen TĂŒr am vergangenen Samstag. Ich schwebe noch immer ein bisschen, weil ich mich so sehr ĂŒber die vielen wundervollen Menschen gefreut hab‘, die uns besucht haben. Von ziemlich nah und ganz schön fern. Und ich freu‘ mich schon auf die Neuauflage im nĂ€chsten Jahr. Der Termin steht schon fest: 21. Oktober 2017.

Herbstdeko | Fotos: Sabine WittigUrsprĂŒnglich waren Natur und GrĂŒn das Farbkonzept fĂŒr den Herbsttisch. Doch dann hab‘ ich auf dem örtlichen HĂ€ckselplatz diese herrlichen Ahornzweige aufgelesen. Die BlĂ€tter haben mit dem Essig und den Gelees von Sabine Klotz ein Wettleuchten veranstaltet.

Herbstdeko | Fotos: Sabine WittigDas Geschirr: die schlichte, wunderschöne Keramik von Suntree Studio. Die Karte von Jurianne Matter ist MenĂŒ- oder TischkĂ€rtchen.

Keramik, Leinen, Samt | Fotos: Sabine WittigFeine Kombination fĂŒr Puristen: naturfarbene Leinentischdecke, Keramikbecher von Jurianne Matter, Leinenserviette und Samtband.

Weihnachtstisch | Fotos: Sabine WittigZu Weihnachten versammeln sich handgefertigte SpanbĂ€umchen aus dem Erzgebirge auf der weiß gedeckten Tafel.

Weihnachten | Fotos: Sabine WittigViel Weiß und ein paar Tupfer Rosa und Terrakotta zur Vorweihnachtszeit: Vase von Anna Sykora, Keramikbecher von Jurianne Matter und die zart gemusterten Engel Himli.

la mesa open day | Fotos: Sabine WittigSchwarz mit eisblau: Schalen und Teller von 3PunktF und Papierkranz Twig.

Keramik, Glas und Samt | Fotos: Sabine WittigPastellig und transparent: Keramikbecher und -vasen von Ineke van der Werff (links). Rechts: etwas mintfarbenes Samtband ziert die mit filigranem GrĂŒn gefĂŒllte Vintage Glasvase.

Welche Farbkombinationen bringst du im Herbst und zur Weihnachtszeit auf den Tisch?

*Normalerweise (und ab nÀchster Woche wieder) zeige ich hier immer dienstags ein aktuelles (Deko-)Detail aus unserem Zuhause.

Fotos: Sabine Wittig

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Du bist eingeladen! Tag der offenen TĂŒr bei la mesa am 31. Oktober

Keramik und Papeterie
Weil’s im letzten Jahr so schön war, wird mein Online Shop auch in diesem Jahr einen Tag lang zum „echten“ Laden. Und du bist herzlich eingeladen, am Samstag den 31.10.2015 zum Stöbern nach Markgröningen zu kommen. Die TĂŒr ist von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Schönes fĂŒr den Herbst

Es erwarten dich:

– hĂŒbsche Geschenk- und Dekoideen fĂŒr Herbst und Weihnachten,

– Inspirationen fĂŒr schön gedeckte Tische,

– neue Produkte, die es nicht im la mesa Online-Shop gibt,

– ausgewĂ€hlte Vintage StĂŒcke,

– viele, viele SchnĂ€ppchen

minimal christmas | Sabine Wittig

Da ich einige Marken aus dem Sortiment nehme (z. B. iittala, Broste Copenhagen und Camp Cirrus), wird die SchnĂ€ppchenecke dieses Jahr besonders ĂŒppig.

Außerdem trenne ich mich von einigen weißen Reliefvasen aus meiner privaten Sammlung – auch die gibt’s zu attraktiven Preisen.

____________________________________________________
Tag der offenen TĂŒr bei la mesa wohnaccessoires am 31.10.2015
Anemonenweg 11
71706 Markgröningen

Von 10.00 bis 18.00 Uhr

Sehen wir uns? Ich wĂŒrd‘ mich wahnsinnig freuen!

Herzlich, Sabine

Ganz einfach ein bisschen schöner Schenken

Wer in MĂŒnchen lebt und einen lieben Menschen in Hamburg beschenken möchte, dem macht’s das Internet ganz einfach: Passendes Geschenk in einem Online-Shop aussuchen und direkt an die gewĂŒnschte Adresse liefern lassen. Auch meine Kunden nutzen diese Möglichkeit gerne. Deshalb stand die Gestaltung hĂŒbscher Aufkleber und GeschenkanhĂ€nger, die die PrĂ€sente zu etwas Besonderem machen, schon seit einiger Zeit auf meiner To Do Liste. Sticker und GeschenkanhĂ€nger
Dass ich diesen Punkt kĂŒrzlich in Angriff genommen habe, liegt an MOO. Die Internetdruckerei hat mich gefragt, ob ich ihren Service einmal kostenlos testen wolle. Ich hab‘ mich fĂŒr runde selbstklebende Logo-Sticker und kleine rechteckige KĂ€rtchen (MOO nennt sie Mini Cards) als GeschenkanhĂ€nger entschieden. Gestaltet hab‘ ich in meiner aktuellen Lieblingsfarbkombi Schokoladenbraun und Himbeereisrosa. Die Sticker tragen das la mesa Logo, fĂŒr die Mini Cards hab‘ ich drei blumige Fotomotive aus meinem Archiv genommen, vier schlichte Phantasiemuster entworfen und einmal ein rosarotes „Herzlich“ auf weiß gepackt. Vor ein paar Tagen ist die Lieferung angekommen und ich mag meine neuen kleinen Geschenkeverschönerer sehr.

Geschenke von la mesa wohnaccessoires
Der Geschenkeverpackungsservice funktioniert bei la mesa ĂŒbrigens ganz unkompliziert auf Zuruf. Entweder du gibst deine WĂŒnsche ins Kommentarfeld im Warenkorb ein oder du schickst mir eine E-Mail oder rufst mich an. Alle Kontaktdaten findest du in meinem Shop. Der Geschenkeverpackungsservice ist kostenlos. Nutzen kannst du ihn ab einem Warenwert von 20,- Euro. Und: Wenn du magst, kannst du mir per Post ein persönlich geschriebenes KĂ€rtchen fĂŒr den GeschenkempfĂ€nger schicken – das wird dann dem PĂ€ckchen beigelegt.

Geschenkverpackung von la mesa wohnaccessoires
Jedes PrĂ€sent wird individuell verpackt. Die kleinen AnhĂ€nger werden entweder unsichtbar festgeklebt …

Geschenkverpackung la mesa wohnaccessoires
… oder ganz klassisch angebunden. In dem Fall kommt zuvor noch eine Lochzange zum Einsatz.
Geschenkverpackung la mesa
SonderwĂŒnsche werden – soweit möglich – sehr gerne erfĂŒllt!

Dankeschön nochmals an MOO fĂŒr die Einladung zum Testen und die schönen Ergebnisse!

Bilder: Sabine Wittig

Premiere (fast) ohne Bilder

Vergangenen Samstag, Punkt neun Uhr begann der erste la mesa Open Day. FĂŒr ein paar Stunden gab’s meinen Shop nicht nur online, sondern auch ganz real.  Schon kurz nach dem offiziellen Start kamen die ersten GĂ€ste und obwohl das Open Day Team aus fĂŒnf Leuten bestand, hatten wir ganz schnell alle HĂ€nde voll zu tun – und keine Hand mehr frei um Fotos zu machen. Deshalb hier nur ein paar Details aus dem menschenleeren, noch verschlossenen Schauraum.

Open day bei la mesa 2014

Es war eine wundervolle Open Day-Premiere. Dankeschön an all‘ die netten Besucher – Freunde, Nachbarn, bestehende und neue Kunden!

Open Day bei la mesa 2014

Open day bei la mesa 2014

Open Day bei la mesa 2014

Open day bei la mesa 2014

Einen zweiten Open Day wird’s voraussichtlich im nĂ€chsten FrĂŒhjahr geben!

Fotos: Sabine Wittig

Detail am Dienstag* – Vorbereitungen zum Open Day

la mesa show room
Heute kommt das Detail nicht aus einem Wohnraum, sondern aus dem Schauraum. Dort beginne ich gerade, eine kleine Herbst- und Weihnachtsausstellung zu dekorieren. FĂŒr den allerersten Tag der offenen TĂŒr von la mesa am kommenden Samstag.

Tag der offenen TĂŒr bei la mesa

Wenn du in der NĂ€he bist – schau gern vorbei! Die TĂŒr ist von 9.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Es gibt hĂŒbsche Geschenk- und Dekoideen fĂŒr Herbst und Weihnachten. Und außerdem: viele richtig gute SchnĂ€ppchen (nĂ€mlich krĂ€ftig reduzierte RestbestĂ€nde aus frĂŒheren Kollektionen, Fotomuster oder EinzelstĂŒcke).

Wann? Am Samstag, 25. Oktober von 9.00 bis 17.00 Uhr
Wo? Im Anemonenweg 11 in 71706 Markgröningen

*Immer dienstags gibt’s hier ein aktuelles (Deko-)Detail aus dem Hause azurweiss oder dem dazugehörigen GĂ€rtchen.

Fotos: Sabine Wittig

Detail am Dienstag* – im Home Office

home office | september 2014

WĂ€hrend im restlichen Haus so langsam herbstliche Farben Einzug halten, mag ich es im HeimbĂŒro am liebsten schwarz auf weiß – mit kleinen rosa Tupfern.

home office | september 2014
Majoran aus dem Garten und das rosa Postkartenherz sind ein feines Team.

Majoran aus dem Garten
Das kleine VĂ€schen: mein derzeitiger Porzellanliebling.

*Immer dienstags gibt’s hier ein aktuelles (Deko-)Detail aus dem Hause azurweiss oder dem dazugehörigen GĂ€rtchen.

Posterleisten von side by side ĂŒber la mesa
Typo-Poster: Therese Sennerholt
Herzpostkarte: la mesa
Kleines VĂ€schen: Rosenthal

Fotos:Sabine Wittig