Detail am Dienstag* – Vintage Kaffeekannen

Vintage Kaffeekannen | Foto: Sabine WittigDie Vintage Kaffeekannen kamen nach und nach zusammen. Von Flohmärkten und aus Sozialkaufhäusern. Aktuell präsentiert sich das hübsche Grüppchen auf dem Sideboard im Essbereich – zusammen mit der Bonbonniere aus der Serie Hammershoi von Kähler.

Kunstdruck von Fritz & Froh | Foto: Sabine Wittig
Die schwarzen Schönheiten im schlichten Eichenholzrahmen sind von Fritz & Froh.

*Immer dienstags zeige ich ein aktuelles (Deko-)Detail aus unserem Zuhause.

Fotos: Sabine Wittig

Merken

Merken

Detail am Dienstag* – ein neuer alter Stuhl

in my home office in January 2017 | photo: Sabine WittigWenn du mir auf Instagram folgst, hast du ihn vielleicht schon entdeckt: unseren neuen alten Stuhl. Herr azurweiss und ich haben ihn letzten Herbst beim Sperrmüll entdeckt. Dort stand er. Mit heruntergekommenem Cordsamtpolster in weinrot. Nicht wirklich hübsch. Aber seine Form und der schöne Holzton haben uns sofort gefallen. Er musste mit. Inzwischen hat der Raumausstatter ihn frisch aufgepolstert und  mit einem anthrazitfarbenen Wollstoff bezogen. Leider fand sich kein Hinweis auf den Hersteller des Stuhls – aber wenn ich die Stempelung an der Sitzunterseite richtig interpretiere, wurde er 1966 gefertigt. Eine feine Vorstellung.

my home office wall in January 2017 | photo: Sabine Wittig

Das Farbkonzept im Büro hat sich dem des Stuhls angepasst. Ich hab‘ mich von Reinweiß verabschiedet und ein paar Tupfer Schwarz ergänzt.

Bag 'Sky' by Jurianne Matter | photo: Sabine Wittig

*Immer dienstags zeige ich ein aktuelles (Deko-)Detail aus unserem Zuhause.

Fotos: Sabine Wittig

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Koralle trifft Kohle

Koralle trifft Kohle | Fotos: Sabine Wittig
Das Wetter in den letzten Tagen war so düster – die perfekte Inspiration für ein Shooting in dunklen Farben. Die Stars: koralle und kohlegrau
Koralle trifft Kohle | Fotos: Sabine WittigDie Requisiten: Schälchen, Vasen, Teller und Etagere aus Porzellan und Keramik.
Kohlegrau | Fotos: Sabine Wittig
dark and moody koralle 400
dark and moody koralle 500

Die Fotomodelle sind von Kuloer bzw. 3PunktF und es gibt sie allesamt bei la mesa. Hier geht’s direkt zu den Produkten:

Minischälchen aus Bisquitporzellan
Bechervase aus Bisquitporzellan
Vase Norre aus Bisquitporzellan
Mini-Etagere aus Keramik
Kuchenteller aus Keramik

Alle Fotos: Sabine Wittig

Kleine Schokoträume – hübsch serviert

Etagere von 3PunktF
Im Januar hab‘ ich die wundervolle Keramik von 3PunktF ins la mesa Sortiment aufgenommen. Meine Favoriten sind die matten Mini-Etageren aus anthrazitfarbenem Steinzeug. Perfekte Bühnen zum Servieren kleiner und kleinster Schokoträume. Und meine Inspiration für diese Fotostrecke in schoko, grau und weiß.
Etagere Frederik von 3PunktF
Auf der Etagere Frederik finden drei Pralinen Platz. Mit goldenen Kuchenkerzen geschmückt eine feine Überraschung. Vielleicht zum Geburtstag der netten Kollegin?
Etagere Luisa von 3PunktF
Luisa, Frederiks runde Cousine, hat die richtige Größe für ein Praliné, eine Handvoll Blaubeeren oder ein Osterei.
Stempel "Aus meiner Küche"
Wer Trüffel und Pralinen selbst herstellt, kann sie mit einem hübsch bestempelten Etikett überreichen.
Etagere Frederik von 3 PunktF
Auch ein kleines weißes Porzellantellerchen nimmt auf der zierlichen Etagere gerne Platz.

Wenn du mehr über die Produkte auf den Fotos wissen magst – hier sind die Links zum Shop:
Etagere Frederik von 3PunktF
Etagere Luisa von 3PunktF
Anthrazitfarbenes Geschirrtuch aus Leinen
Metallic-Kuchenkerzen
Schokobraune Serviette aus Leinen
Stempel „AUS MEINER KÜCHE“ von bastisRIKE
Schokobrauner Leinenzwirn von Garn und mehr
Kleines Porzellantellerchen von Walküre

Alle Fotos: Sabine Wittig

Detail am Dienstag* – Skandinaviensehnsucht

Geschirrtuch von by Nord
Ich möchte gerne einen Winter in einem kleinen skandinavischen Dorf verbringen. In einem hübschen Holzhäuschen mit verschneitem Garten.  Am Waldrand vielleicht. Beim Blick aus dem Fenster gäb’s nicht viel zu entdecken. Nur Schneeweißes, Kohlegraues und sämtliche Schattierungen dazwischen. Ein bisschen Tannengrün an sonnigen Tagen. Ab und an ein Reh oder zwei am Gartenzaun.

Aus diesem Wintertraum wird so schnell nichts werden. Aber ich hab‘ mein Lieblingswinterküchentuch aus der Schublade geholt. Das Rehböckchen zaubert mir ein bisschen den Norden herbei.

*Immer dienstags gibt’s hier ein aktuelles (Deko-)Detail aus dem Hause azurweiss oder dem dazugehörigen Gärtchen.

Foto: Sabine Wittig

Detail am Dienstag* – im Home Office

home office | september 2014

Während im restlichen Haus so langsam herbstliche Farben Einzug halten, mag ich es im Heimbüro am liebsten schwarz auf weiß – mit kleinen rosa Tupfern.

home office | september 2014
Majoran aus dem Garten und das rosa Postkartenherz sind ein feines Team.

Majoran aus dem Garten
Das kleine Väschen: mein derzeitiger Porzellanliebling.

*Immer dienstags gibt’s hier ein aktuelles (Deko-)Detail aus dem Hause azurweiss oder dem dazugehörigen Gärtchen.

Posterleisten von side by side über la mesa
Typo-Poster: Therese Sennerholt
Herzpostkarte: la mesa
Kleines Väschen: Rosenthal

Fotos:Sabine Wittig

Detail am Dienstag* РSchm̦kerecke

Leseecke in schwarz und weiß
Vom Schreibtisch aus kann ich auf die Schmökerecke blicken. Vielleicht reicht die Zeit heute, im Sessel Platz zu nehmen um in Büchern zu blättern und Wind und Regen (es fühlt sich herbstlich an da draußen) zu lauschen.

*Immer dienstags gibt’s hier ein aktuelles (Deko-)Detail aus dem Hause azurweiss oder dem dazugehörigen Gärtchen.

Foto:Sabine Wittig

Detail am Dienstag* – Wandbehang

in my home office
Jetzt, wo der Garten täglich Blühendes liefert, wurden die Blümchen an der Arbeitszimmerwand gegen grafisches Schwarz/Weiß ersetzt: Ein einfacher Geschenkpapierbogen springt als Poster ein.

*Immer dienstags gibt’s hier ein aktuelles (Deko-)Detail aus dem Hause azurweiss oder dem dazugehörigen Gärtchen.

Foto: Sabine Wittig