Inspiration am Dienstag* – Akeleien aus dem Garten

Akeleien | Foto: Sabine WittigWährend der langen Schlechtwetterperiode in den vergangenen Wochen schienen die Blumen in meinem Garten die Pause-Taste gedrückt zu haben. Vor allem die Akeleien hatten zwar früh ihre Knospen gezeigt, waren dann aber einfach stehen geblieben.

Akeleien | Foto: Sabine WittigUnd jetzt sind sie plötzlich da. Ich war vier Tage ununterbrochen unterwegs, hab‘ den Garten nur am Rande wahrgenommen und jetzt kommt’s mir vor, als wären sie alle über Nacht aufgeblüht. Reinweiß, lila/weiß und rosa/weiß. Der erste Gartenstrauß des Jahres: Akeleien und zart duftende Mondviolen.

Akeleien und Mondviolen | Foto: Sabine WittigIm Frühsommer ist der Garten meine größte Inspirationsquelle. Es wird hier also besonders blumig zugehen in der nächsten Zeit. Und womöglich auch kulinarisch. Denn: Ich erhoffe mir eine reiche Ernte an Kräutern, Salaten, Tomaten, Gurken, Erdbeeren & Co.

Akeleien und Mondviolen | Foto: Sabine Wittig

Vase: Anna Sykora über la mesa

*Immer dienstags zeige ich hier Dinge, die mir besonders gut gefallen und die mich inspirieren.

Fotos: Sabine Wittig

Merken

Merken

2 Gedanken zu „Inspiration am Dienstag* – Akeleien aus dem Garten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.