Porzellanplissee

{Werbung (unbezahlt) da Markennennung}
Nicht nur Stoff l├Ąsst sich fein in Falten legen. Auch Porzellan kann das. Drei h├╝bsche Beispiele f├╝r zarte Plissees und schlichte Reliefs auf wei├čem Gold:

Porzellan-Beistelltisch Plisago von F├╝rstenberg

F├╝rstenberg Plisago Porzellan-Beistelltisch | Fotonachweis: Porzellanmanufaktur F├╝rstenbergSieht auf den allerersten Blick aus wie in flie├čenden Stoff geh├╝llt, besteht aber in Wirklichkeit komplett aus Porzellan. Der ungew├Âhnliche Beistelltisch ist das Ergebnis einer Kooperation der Porzellanmanufaktur F├╝rstenberg mit dem Studio Besau-Marguerre. Ich mag ihn sehr und befinde mich damit in bester Gesellschaft. Denn der Rat f├╝r Formgebung hat Plisago k├╝rzlich mit dem German Design Award 2019 in Gold (Kategorie Furniture) ausgezeichnet.

Porzellan-Beistelltisch Plisago von Besau-Marguerre f├╝r F├╝rstenberg | Fotonachweise: Porzellanmanufaktur F├╝rstenberg

Links: Plisago 42 cm und 52 cm hoch | Rechts: Das Designduo Eva Marguerre und Marcel Besau

Terrakotta Bowls von Kristina Dam Studio

Keramik von Kristina Dam | Fotonachweis: Kristina Dam StudioDie sch├Ânsten Gef├Ą├če aus Terrakotta fertigt Kristina Dam. Vor kurzem hat die d├Ąnische Designerin ihre Serie um zus├Ątzliche Bowls erweitert. Das Material ist mit grauer Keramikmasse ├╝berzogen – das macht die Entw├╝rfe so herrlich neutral.

Keramik von Kristina Dam | Fotonachweis: Kristina Dam Studio

Geschirrserie Blend von Rosenthal

Geschirrserie Rosenthal Blend | Fotonachweis: RosenthalBecher, Teller, Bowls: Mehr braucht’s gar nicht f├╝r ein alltagstaugliches Porzellanservice. Diese sch├Ân schlichte Serie hat der franz├Âsische Produktdesigner Christophe de la Fontaine f├╝r Rosenthal entworfen. Das Besondere an Blend: Es gibt die Einzelteile in drei verschiedenen Reliefmustern. Klassisch nach oben auslaufend, zweidimensional gegeneinander laufend oder dreidimensional ├╝bereinander gelegt. Es darf also jeden Tag aufs Neue gemixt werden.

Bilder: Porzellanmanufaktur F├╝rstenberg (1-3), Kristina Dam Studio (4-6), Rosenthal (7)

Inspiration am Dienstag – Tischdeko im Advent

Papierh├Ąuser Heim von Jurianne Matter | Foto: Sabine Wittig Einige Male wurde ich schon gefragt, wie unser Tisch an Heiligabend gedeckt sein wird. Ehrlich gesagt, wei├č ich das noch nicht so genau. Daf├╝r steht bereits fest, wie die Kaffeetafel in der Adventszeit aussieht.

Papierh├Ąuser Heim von Jurianne Matter | Fotos: Sabine Wittig

Die entz├╝ckenden Papierh├Ąuschen ‚Heim‘ von Jurianne Matter werden dabei eine Hauptrolle spielen. Dazu wei├čes Porzellan und etwas Tannengr├╝n. Mehr nicht.

Papierhaus Heim von Jurianne Matter | Foto: Sabine Wittig

Papierh├Ąuser Heim von Jurianne Matter | Foto: Sabine Wittig

Papierh├Ąuser Heim von Jurianne Matter | Foto: Sabine Wittig

Papierh├Ąuser Heim von Jurianne Matter | Foto: Sabine Wittig

Die h├╝bsche Deko gibt es als Set zu jeweils 12 verschiedenen H├Ąuschen – in ros├ę, terracotta, zartgr├╝n, hellblau und mittelblau. F├╝r ein komplettes D├Ârfchen auf dem Tisch. Besonders charmant: Der Verpackung liegen winzige Aufkleber mit den Ziffern 1 bis 24 bei. Damit kannst du jedem H├Ąuschen eine eigene Hausnummer geben. Und: Zwei Sets ergeben zusammen einen feinen Adventskalender. Unter den Bauwerken lassen sich winzige Geschenke verstecken, z. B. kleine Naschereien oder Gutscheine.

Papierh├Ąuser Heim von Jurianne Matter | Fotos: Sabine Wittig

Heim gibt es – wie die gesamte Kollektion von Jurianne Matter – bei la mesa

Fotos: Sabine Wittig

Wenn die Wohnung zum Pop-Up-Store wird

open day bei la mesa im Oktober 2017 Als Herr azurweiss und ich im Oktober 2014 zum ersten Mal unser Haus f├╝r einen Tag zum Interior-Laden┬á machten, war uns im Vorfeld ganz sch├Ân mulmig zumute. W├╝rde ├╝berhaupt jemand kommen? Wer w├╝rde kommen und wie w├╝rde es sich anf├╝hlen, wenn sich fremde Menschen in unseren vier W├Ąnden umsehen? Schon nach den ersten Minuten wurde damals klar: Unsere Bedenken waren vollkommen unn├Âtig. Es kamen mehr G├Ąste als erwartet.┬áFreunde, Bekannte, Nachbarn, Freunde von Freunden, Blogleser, Online-Kunden, Instagram-Follower. Es wurde fr├Âhlich, lustig, bunt und inspirierend. Und es f├╝hlte sich gut an. So wie an den darauffolgenden Open Days und genau so wie vorletzten Samstag, als wir unsere T├╝ren zum inzwischen f├╝nften Mal f├╝r den la mesa Open Day ├Âffneten. Viele Stammg├Ąste, etliche neue Kunden und unser fantastisches Helferteam haben den Tag wieder zu einem wundervollen Erlebnis gemacht.┬áDankesehr an alle, die da waren!

Tag der offenen T├╝r bei la mesa im Oktober 2017Stephanie hat den Tag mit der Kamera begleitet und ich zeig‘ dir als Dienstags-Inspiration ein paar Dekodetails. Zus├Ątzlich zum la mesa Showroom im Untergeschoss wurde unser Erdgeschoss wieder zum Pop-Up-Store f├╝r schlichte Keramik, feines Porzellan, h├╝bsche Papeterie und charmante Kleinigkeiten f├╝r Herbst und Weihnachten.

Tag der offenen T├╝r bei la mesa im Oktober 2017Da ich kaum noch Textiles im la mesa Sortiment habe, hab‘ ich Eva von Lumikello gefragt, ob sie nicht Lust h├Ątte, ein paar ihrer wundervollen Produkte beizusteuern. Ich mag Evas upgecycelte Kissen und ihre schlichten H├Ąkelk├Ârbchen so gerne und finde, sie passen ganz fein zu la mesa.

Tag der offenen T├╝r bei la mesaInzwischen nutzen wir unser Erdgeschoss wieder zum Wohnen. Das la mesa Sortiment befindet sich wieder ausschlie├člich im Showroom. (Dort kannst du ├╝brigens – nach Voranmeldung – jederzeit gerne reinschauen.) Dieses Jahr wird hier erstmals ein Last-Minute-Weihnachtssale stattfinden. Am 23.12.2017 kannst du zwischen 9.00 und 16.00 Uhr ganz ohne Voranmeldung vorbeikommen und st├Âbern. Vielleicht findest du noch ein ganz besonderes Geschenk oder eine feine Zutat f├╝r deine weihnachtliche (Tisch-)dekoration? Und als Weihnachtsgeschenk von mir gibt’s an diesem Tag kr├Ąftige Rabatte: 40 % auf Weihnachstdeko und 20 % auf ausgew├Ąhlte Produkte. (Die Rabattaktion gilt nur f├╝r den Showroom, nicht im la mesa Online-Shop.)

Tag der offenen T├╝r bei la mesa im Oktober 2017Und am n├Ąchsten ‚richtigen‘ Tag der offenen T├╝r mit Pop-Up-Store im Erdgeschoss und auf der Terrasse wird’s fr├╝hsommerlich: Er findet am 5. Mai 2018 statt. Bist du dabei? Ich freu‘ mich heute schon drauf!

Fotos: Stephanie Schetter (13), Eva Kaiser (1), Sabine Wittig (5)

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Inspiration am Dienstag* – Upcycling Kissen „Square“ von Lumikello

(M)ein Lieblingsplatz im Wohnzimmer | Foto: Sabine WittigEinige Monate stand unser eisblauer Vintage Sessel im Flur im Obergeschoss. Seit letzter Woche hat er wieder einen Platz im Wohnzimmer. Und er hat ein neues Kissen. L├Ąngere Zeit hatte ich nach einem Exemplar gesucht, das gut zum Eisblau des Sessels passt und gleichzeitig die Rosat├Âne bereits vorhandener Kissen (z. B. dem von Hay hier) aufgreift.

Vintage meets Upcycling | Fotos: Sabine WittigF├╝ndig geworden bin ich bei Eva aka Lumikello. Wir hatten uns im M├Ąrz zur Blickfang in Stuttgart auf einen Kaffee getroffen und sie hat mir einen Prototypen ihrer neuen „Square“ Kollektion gezeigt. Das war genau mein Geschmack. Und mit ihrem wundervollen Gesp├╝r f├╝r Farbkombinationen hat Eva mir dann (m)ein Traumkissen geh├Ąkelt.

Lumikello KissenBei Lumikello ist jedes Kissen ein Unikat. Denn: Das Material ist nicht unbegrenzt in jeder Farbe vorhanden. Eva sammelt f├╝r ihre Produkte (neben Kissen macht sie auch fabelhafte Poufs und herrliche Teppiche) gebrauchte Textilien aus dehnbarem Baumwolljersey. F├╝ndig wird sie z. B. in Gebrauchtwarenl├Ąden – sie freut sich aber auch ├╝ber Ausrangiertes von dir und spendet f├╝r jedes Stoffst├╝ck 10 Cents an eine gemeinn├╝tzige Organisation.

Bevor T-Shirts, Nachthemden, Spannbettt├╝cher & Co. verh├Ąkelt werden, werden sie gewaschen und in Streifen geschnitten. Ich mag diese Art des Upcycling sehr. Zum einen, weil nicht mehr Ben├Âtigtes sinnvoll weitergenutzt wird und zum anderen, weil daraus┬á richtig gute und stylische Wohnaccessoires entstehen.

Upcycling Kissen von Lumikello | Fotos: Sabine WittigIch freu‘ mich sehr ├╝ber mein h├╝bsches Einzelst├╝ck. Weitere Einzelst├╝cke aus Evas Kollektionen findest du im Lumikello Online-Shop.

*Immer dienstags zeige ich hier Dinge, die mir besonders gut gefallen und die mich inspirieren.

Fotos: Sabine Wittig

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Einladung zur Tisch & Tafel nach Fellbach bei Stuttgart

Tisch & Tafel in Fellbach

Am 13. und 14. Mai ├Âffnet die Tisch & Tafel die Tore der Alten Kelter in Fellbach. Im letzten Jahr hab‘ ich die kleine, feine Messe als Bloggerin besucht und war sehr angetan von den sorgf├Ąltig ausgew├Ąhlten Ausstellern und ihren individuellen Produkten. Dieses Jahr geh├Âre ich mit la mesa selbst zum Kreis der Aussteller und ich w├╝rd‘ mich wahnsinnig freuen, dich in der Weinstadt Fellbach – nicht weit von Stuttgart entfernt – zu treffen!

Du kannst auf der Tisch & Tafel Kulinarisches entdecken und probieren, dich in der Showk├╝che inspirieren lassen, gem├╝tlich Kaffee trinken und H├╝bsches f├╝r Tisch und K├╝che shoppen. Und vielleicht findest du noch ein besonderes Geschenk zum Muttertag – in letzter Minute sozusagen.

Porzellanvasen von Anna Sykora und Kuloer | Fotos: Sabine WittigMein Stand wird sich ganz in der N├Ąhe der Showk├╝che befinden und ich werde vor allem Porzellan (zum Beispiel die wundervollen Vasen, Bowls und Becher von Anna Sykora und Kulor) und Papeterie (u.a. Jurianne Matters Sommerkollektion) dabei haben.

Papierschiffchen 'Sweet Fleet' und 'Rejse' von Jurianne Matter Au├čerdem: H├╝bsches f├╝r Hochzeiten, Sommerfeste & Co. sowie Gr├╝nes f├╝r Urban Jungle Fans.

Urban Jungle Details | Fotos: Sabine Wittig

Alle Infos zur Veranstaltung – inklusive Ausstellerliste und Anfahrtsbeschreibung – findest du auf der Seite der Tisch & Tafel.

Sehen wir uns? Ich f├Ąnd’s sch├Ân!

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Geschenke verpacken mit Kraftpapier

Geschenkverpackung aus KraftpapierIn der letzten Zeit verh├╝lle Geschenke und Mitbringsel sehr gerne in Kraftpapier. Oft ganz puristisch – nur mit etwas Leinenzwirn umgarnt. Kurz vor dem ├ťberreichen wird manchmal noch ein Bl├╝mchen oder ein Zweiglein zwischen Garn und P├Ąckchen geschoben. Vielleicht bist du noch auf der Suche nach h├╝bschen Verpackungen f├╝r Ostergeschenke. Hier findest du ein paar Inspirationen mit dem Multitalent Kraftpapier. Die Zutaten gibt’s allesamt bei la mesa – ein Klick auf die fett gedruckten Links f├╝hren dich direkt zum entsprechenden Produkt im Shop.

Kraftpapier und Papierbl├╝ten | Foto: Sabine WittigDie blassgr├╝nen Bl├╝ten (oben) und Schmetterlinge (unten links) passen wundervoll zum Fr├╝hling – und zum schlichten Kraftpapier. Sie sind Teil des Anh├Ąngersets „Here comes the sun“ von Jurianne Matter. Die luftig duftigen Anh├Ąnger sind ├╝brigens auch h├╝bche Deko f├╝r alle feine Feiern – Hochzeit, Taufe, Gartenfest.

Kraftpapier, Papierschmetterling und Papierbl├Ąttchen | Fotos: Sabine WittigDie kleinen Bl├Ąttchen (oben rechts) sind aus dem Bastelset Twig – ebenfalls von Jurianne. Twig wird mit wei├č ummanteltem Draht ausgeliefert – doch f├╝r das Verpacken von Geschenken ist es praktischer, die Bl├Ąttchen auf etwas Garn aufzuf├Ądeln. Ich hab‘ daf├╝r den cremewei├čen Leinenzwirn von Garn und mehr verwendet.

Geschenke verpacken mit Kraftpapier | Fotos: Sabine WittigWer ein Geburtstagsgeschenk ├╝berbringt, kann den Gl├╝ckwunsch gleich aufs P├Ąckchen stempeln. Den Typo-Stempel von Perlenfischer und ein rotes Stempelkissen findest du ebenfalls bei la mesa. Der korallenrot/wei├č gestreifte Schmetterling und die korallfarbenen Bl├╝ten sind aus demselben Set wie die blassgr├╝nen Exemplare oben.

Kraftpapier und Papierschmetterlingen | Foto: Sabine WittigUnd auch vier schwarz/wei├če Schmetterlinge enth├Ąlt das Set. F├╝r ein Buchgeschenk hab‘ ich zwei Exemplare davon auf schwarzen Zwirn gef├Ądelt.

Geschenke verpacken mit Kraftpapier | Fotos: Sabine WittigNicht nur Fotografier- oder Reiselustige werden ├╝ber die kleine Papierkamera schmunzeln, die das Geschenk oben links ziert. Im Bild rechts macht der gestempelte Hase das neutrale Papier zur individuellen Osterverpackung.

Fotos: Sabine Wittig

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

trend spot*: oliv und moosgr├╝n

Jools & Vince Vintage und Hallesches Haus Berlin

Fotos: Sabine Wittig. Die beiden Aufnahmen entstanden im letzten Fr├╝hjahr in Berlin. Links: J+V Vintage, Sch├Âneberg. Rechts: Hallesches Haus, Kreuzberg

Raus aus der Biedermeierecke, rein in die Hipsterwohnungen: Seit rund drei Jahren werden Zimmerpflanzen – vom Kaktus bis zur Monstera – immer beliebter. Und die Blattgr├╝nliebe scheint auf Wohnaccessoires abzuf├Ąrben. Mehr und mehr sieht man Oliv- und Moosgr├╝nt├Âne auf Geschirr, Heimtextilien, Kerzen & Co.

trend spot: oliv und rosa

Fotos: Sabine Wittig (oben links und unten rechts); Marimekko (oben rechts und unten links)

Ich mag die matten Gr├╝nnuancen sehr. Nicht nur, weil sie so herrlich unaufgeregt sind, sondern weil sie sich auch ganz fein mit (fast) allen anderen Farben kombinieren lassen. Eine wundervolle Verbindung f├╝rs Fr├╝hjahr zum Beispiel: oliv plus pastell.

trend spot: oliv, senf und gold

Fotos: Sabine Wittig (oben links – aufgenommen auf der Ambiente 2015 – und unten rechts – aufgenommen auf der Christmasworld 2016); Marimekko (oben rechts); Z├Âppritz (unten links)

Oliv, moos und senf sind auch Ton in Ton ein tolles Team. Mit einem Schuss Gold oder Messing wird’s festlich. Da die Farben in den 1960er- und 1970er-Jahren schon einmal sehr gesch├Ątzt wurden, lohnt sich die Suche nach sch├Ânen St├╝cken auch auf Flohm├Ąrkten und in Sozialkaufh├Ąusern.

Infos zu den gezeigten Produkten:

Vintage Vase mit Zwiebelrelief ├╝ber la mesa
Tasche Pieni/Unikko und Kaffeetasse Oiva/Unikko von Marimekko
Keramikvasen und Becher von Ineke van der Werff ├╝ber la mesa
Becher und Flaschen aus recyceltem Glas von SameSame
Krug Oiva/S├Ą├Ąp├Ąiv├Ąkirja von Marimekko
Decke Check von Zoeppritz
Kerzen, Garn und Leuchter waren Teil der Trendwelten auf der diesj├Ąhrigen Christmasworld in Frankfurt

Weitere blattgr├╝ne Inspirationen findest du auf meinem Pinterest Board „oliv“.

*trend spot ist meine monatliche Kolumne in der ich Beispiele zu einem aktuellen Trendthema zeige.

The Knots Berlin – Vintage Orientteppiche

Vintage Rug The Knots | Foto: The Knots Berlin

Foto: The Knots

Wir sollten ├╝ber Teppiche sprechen. ├ťber Orientteppiche, um genau zu sein. Deren Image wird im Moment n├Ąmlich kr├Ąftig entstaubt und sie machen richtig Boden gut.

The Knots Vintage Rugs | Foto: Sabine Wittig

Auf ganz besondere Exemplare durfte ich k├╝rzlich einen Blick werfen, als ich Katrin ten Eikelder in ihrem Studio in Berlin Mitte besuchte. Inspiriert von den vielen kleinen Galerien und Vintage-L├Ąden in Brooklyn, wo sie eine Zeitlang lebte und arbeitete, gr├╝ndete Katrin letztes Jahr ihr eigenes Teppich Label The Knots.

The Knots Vintage Rugs | Foto: The Knots Berlin

Foto: The Knots

Das Besondere an Katrins Teppichen: Es sind restaurierte, bis zu 80 Jahre alte Originale aus der T├╝rkei und dem Iran. Ihren modernen Look erhalten sie durch ein spezielles Bearbeitungsverfahren. Um ihnen die Originalfarben zu entziehen, werden sie zun├Ąchst gewaschen. Dann wird der Flor gek├╝rzt und die Teppiche werden neu eingef├Ąrbt. Das urspr├╝ngliche Muster bleibt dabei mal mehr, mal weniger deutlich erhalten.

The Knots Vintage Rugs | Foto: Sabine WittigJeder Teppich ist ein Unikat und erh├Ąlt seine eigene Nummer. Au├čerdem stellt Katrin f├╝r jedes Exemplar einen kleinen Steckbrief zusammen, sodass der K├Ąufer wei├č, aus welcher Region sein Lieblingsst├╝ck stammt, wie viele Knoten es pro qm aufweist und wie alt es ist.

The Knots Vintage Rugs | Foto: Sabine Wittig
Ich mag die Idee hinter The Knots sehr. Diese besondere Art des Upcycling. Wundervoll! ├ťbrigens hatten Katrins Teppiche schon bald nach Gr├╝ndung des Labels ihren ersten gro├čen Auftritt: auf dem Laufsteg von Isabell de Hillerin w├Ąhrend der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin.

The Knots Studio und Showroom (am besten vorher anrufen): Torstra├če 98, 10119 Berlin Mitte, Telefon: 0160 8006708

Fotos: The Knots (1 + 3), Sabine Wittig (2, 4,5)

Juriannes erste Textilkollektion

Papierboot Rite und Geschirrtuch Look Up von Jurianne Matter | Foto: Sabine Wittig

Jurianne Matter steht seit vielen Jahren f├╝r feines Papierdesign. Jetzt hat die kreative Niederl├Ąnderin ihre erste Textilkollektion auf den Markt gebracht: vier h├╝bsche Geschirrt├╝cher mit herrlich schlichten Motiven.

Geschirrt├╝cher von Jurianne Matter | Foto: Jurianne Matter
Geschirrtuch Look Up von Jurianne Matter | Foto: Sabine Wittig
Der Blick in den Himmel durch die ├äste einer Waldlichtung hat Jurianne zum Motiv „Look Up“ inspiriert.

Geschirrtuch Look Up von Jurianne Matter | Foto: Sabine Wittig
Bildsch├Ân: Wer sagt eigentlich, dass Geschirrt├╝cher nur zum Abtrocknen da sind? An der Wand entfalten sie ihre wahre Sch├Ânheit!

Geschirrtuch Spore von Jurianne Matter | Foto: Sabine Wittig
W├╝rde man einen gigantischen Pilz einen Tag lang auf ein Blatt Papier legen, w├╝rde er ein solches Muster hinterlassen. Jurianne nennt dieses Motiv deshalb „Spore“.

Geschirrtuch Pear | Foto: Jurianne MatterF├╝r die Inspiration zum Motiv „Pear“ gen├╝gte der Blick in die Obstschale.

Geschirrtuch Rosary Vine | Foto: Jurianne Matter
„Rosary Vine“ entstand in Anlehnung an eine kleine H├Ąngepflanze in Juriannes Atelier.

Geschirrtuch "Rosary Vine" von Jurianne Matter | Foto: Sabine Wittig
Wie bei ihren Papierprodukten achtet Jurianne auch bei der Produktion der Textilien auf Umweltvertr├Ąglichkeit. Die Geschirrt├╝cher sind aus Biobaumwolle und werden nach GOTS (Global Organic Textile Standard) – und Fair Trade Richtlinien hergestellt.

Geschirrt├╝cher von Jurianne Matter | Foto: Sabine Wittig
Die Motive „Look Up“ und „Spore“ sind ab sofort lieferbar. Es gibt sie bei la mesa und auch einige andere der deutschen Jurianne Matter H├Ąndler haben die T├╝cher schon in ihren L├Ąden.

Von den Motiven „Pear“ und „Rosary Vine“ habe ich ein kleines Vorabkontingent am Lager – geliefert werden diese beiden, solange der Vorrat reicht. Nachschub gibt’s dann ab Mitte Juni.

Hier kannst du dir die neuen Geschirrt├╝cher im Detail ansehen und bestellen:

Geschirrtuch Look Up
Geschirrtuch Spore
Geschirrtuch Pear
Geschirrtuch Rosary Vine

Die Porzellandosen von Kuloer (Bild 3, 5 und 8) findest du hier.
Die Keramikdose Hatter von Finnsdottir gibt’s hier.

Fotos: Jurianne Matter (2, 6 und 7), Sabine Wittig

Messesplitter: Blickfang Stuttgart 2015

Ein M├Ąrzhighlight f├╝r Designfans in Stuttgart ist die Blickfang. Messe, Design-Event, Pop-up Store. Mehr als 200 handverlesene Designer und Labels aus den Bereichen Interior, Mode und Schmuck zeigten am vergangenen Wochenende in der Liederhalle ihre Arbeiten und Produkte. Meine f├╝nf liebsten Entdeckungen in diesem Jahr:

Keramik von Kuloer auf der Blickfang Stuttgart
Schlichte Formen und wundervolle Farben: Das ist Kuloer. Sabrina Kuhn fertigt die feinen Keramik- und Porzellanprodukte in ihrem kleinen Atelier in Karlsruhe. Und ich darf jetzt schon verraten, dass es Kuloer Keramik bald auch bei la mesa geben wird. Hurra!

Hocker Bounce von Veronique Baer
Die Sonderschau „Dutch Design“ pr├Ąsentierte f├╝nf junge Designtalente aus den Niederlanden. Zum Beispiel V├ęronique Baer mit ihren Bounce Hockern. Die Hocker sehen nicht nur ganz entz├╝ckend aus, sie sind auch unheimlich bequem. Sie sind viel weicher, als man auf den ersten Blick vielleicht vermutet und passen sich dem K├Ârper beim Draufsetzen perfekt an. Gleich nach dem Aufstehen „ploppen“ sie in ihre urspr├╝ngliche Form zur├╝ck. Herrlich!

Garderobe von Rene Siebum
Garderobe oder Wandobjekt? Beides! Die drehbaren Einzelelemente der Konstruktion des Niederl├Ąnders Rene Siebum lassen sich entweder flach an die Wand legen oder so positionieren, dass Kleiderb├╝gel & Co. eingeh├Ąngt werden k├Ânnen.

Armreifen von Winter in Holland
Diese h├╝bschen Wollobjekte sind Armreifen. Entworfen von der niederl├Ąndischen Designerin Anouk van der Laan. Unter ihrem Label Winter in Holland pr├Ąsentierte sie au├čerdem Geschirrt├╝cher, Kissen und Wolldecken. Der Besuch ihrer Internetseite lohnt sich!

Couchtisch von Jan CrayDie Hamburger Manufaktur Jan Cray verbindet Holz und Metall zu schn├Ârkellosen Tischen, B├Ąnken und Hockern. Mein Favorit ist der Couchtisch mit der Platte aus aufgearbeitetem Bauholz.

Wenn du einen Blick auf meine Blickfang-Lieblinge aus dem letzten Jahr werfen magst – bitte hier entlang.

Fotos: Sabine Wittig