Detail am Dienstag* – der erste Flieder

Weißer Flieder
Der Fliederbusch im Garten ist noch recht klein, deshalb werden keine üppigen Sträuße geschnitten. Nur ein kleines Zweiglein ziert die zackengemusterte Vintage-Vase.

*Immer dienstags gibt’s hier ein aktuelles (Deko-)Detail aus dem Hause azurweiss oder dem dazugehörigen Gärtchen.

Blaue Kissenhüllen im Hintergrund: la mesa.

Fotos:Sabine Wittig

2 Gedanken zu „Detail am Dienstag* – der erste Flieder

  1. Ich liebe Flieder…
    und deine Bilder!
    wieder so pur und schön!

    …der Flieder in unserem Garten blüht
    in üppigster Pracht, leider ganz hoch hinaus,
    unten nur Stamm, die Blüten beinahe
    unerreichbar.
    Tse! SO schützt sich die Natur vor
    Plünderung ;)

    Liebe Grüße*

Schreibe einen Kommentar zu ideenpurzelbäume Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.