Detail am Dienstag* – Mini-Vase aus Kopenhagen

Rosa Pfingstrosen

Seit heute Nacht zurĂŒck aus Kopenhagen gibt es heute einen ersten Blick auf die gekauften SchĂ€tze. Das altrosa VĂ€schen macht den Anfang. Entdeckt im Designer Zoo, einem kleinen Shopping-Paradies fĂŒr alle, die nordisches Design lieben (v.a. Keramik, Kissen und Kleinmöbel). Im Laden war die Mini-Schönheit mit rosa Schleierkraut bestĂŒckt, einer Blume, die die DĂ€nen derzeit offensichtlich sehr mögen, denn ich hab‘ sie oft gesehen.

*Immer dienstags gibt’s hier ein aktuelles (Deko-)Detail aus dem Hause azurweiss oder dem dazugehörigen GĂ€rtchen.

Fotos:Sabine Wittig

10 Gedanken zu „Detail am Dienstag* – Mini-Vase aus Kopenhagen

  1. Die Vase ist wirklich sehr schön. Wir sind auch total verliebt in nordisches Design und haben uns schon die Finger wund geschrieben in unseren Berichten. Auf der IMM haben wir die dĂ€nische Firma Applicata entdeckt. Die machen auch sehr schöne Sachen. Wir sind ĂŒber Madame Love auf deinen Blog gestoßen, du zeigst sehr schöne Sachen hier. Wir kommen bestimmt wieder :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.