trend spot*: Wohnen mit Strick

Seit einiger Zeit wird wieder gestrickt. Nicht nur Pullover, M├╝tzen und Schals – auch in unsere Wohnungen ist Gestricktes eingezogen.

gro├če Maschen von Lebenslustiger

Fotos: Lebenslustiger

Zum Beispiel Kuscheldecken wie diese hier, die Anette f├╝r ihr Label Lebenslustiger strickt. Mir gefallen nicht nur Anettes riesige Maschen, sondern auch ihre herrlich sanften Farben.

Strickkissen von Room to Dream | Fotos: Sabine WittigAuch Sabine, die in M├╝nchen den Room to Dream f├╝hrt, fertigt Wundervolles aus Wolle. Ein schneewei├čes Kissen aus ihrer Kollektion m├Ąandert bei uns durchs Haus.

fein gestrickt und h├╝bsch umh├╝llt | Fotos: Sabine WittigIch mag die neue Lust an der Handarbeit und greife immer ├Âfter zu den Nadeln. So sind bereits Schals, Armstulpen, Eierm├╝tzen und die Vasenh├╝lle (oben) entstanden.

meshmade

Foto: Mesh‘ made

Mit dem Strickboom sind auch die Wollel├Ąden (wieder) gekommen. Online und Offline. Zum Beispiel Mesh‘ made. Der Online-Shop bietet nicht nur Garne, sondern auch komplette Strickkits f├╝r Kissen und Kuscheldecken. Das Besondere: Es werden nur vegane Garne angeboten – n├Ąmlich Baumwolle und Baumwollmischungen.

Wenn du Lust auf Inspirationen aus Strick hast, besuchÔÇś mein Pinterest Board „H├╝bsche Maschen“.

*trend spot ist meine monatliche Kolumne in der ich Lieblingsbeispiele zu einem aktuellen Trendthema zeige.

Fotos: Lebenslustiger (1+2); Sabine Wittig (3, 4, 5, 6), Mesh‘ made (7)

9 Gedanken zu „trend spot*: Wohnen mit Strick

  1. ….. ha, mich hat die stricklust auch erwischt :) bin gerade an einer decke mit der wahnsinnswolle aus dem lebenslustiger shop – so, so toll! das treffen mit jurianne in amsterdam war ├╝brigens sehr herzlich: sie ist eine wunderbare frau und k├╝nstlerin! schade, dass du nicht da warst …. herzliche walsdgr├╝sse, dunja

  2. Eigentlich mag ich auch sehr gern Wolle aber leider habe ich feststellen m├╝ssen das viel Tierleid und auch Blut bei der Wollherstellung flie├čt!!!

  3. Liebe Susanne,

    ich bin auch dem Wollefieber verfallen.
    Am Wochenende t├Ątigte ich meinen ersten Wolle-Lustkauf ├╝berhaupt :)
    Was ich damit anstelle, wei├č ich noch nicht.
    Aber die Kn├Ąuel schauen so wunderbar aus und fassen sich so angenehm an.
    Danke f├╝r diese wunderbaren Impressionen.

    Liebe Gr├╝├če
    Julia

    • Hihi, das ist bei mir auch immer so. Ich kaufe erst die Wolle, weil sie mir gef├Ąllt und denke dann dar├╝ber nach, was ich eigentlich damit anfangen will. Ich bin gespannt, was es bei dir wird! Herzlich, Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.