Detail am Dienstag* – die erste Kosmea aus dem Garten

Sommerbl├╝ten | Foto: Sabine Wittig
Die Kosmeen sind sp├Ąt dran in diesem Jahr. Vor ein paar Tagen erst haben sich die ersten Bl├╝ten ge├Âffnet. Ich f├╝rchte, die fr├╝hlingsbl├╝henden Nigellas waren zu dominant f├╝r die zarten Schmuckk├Ârbchen. Die strecken sich erst jetzt – da die Fl├Ąchen wieder frei sind – so richtig aus. Im n├Ąchsten Jahr muss ich die Nigellas unbedingt im Zaum halten.

Sommerbl├╝ten | Foto: Sabine Wittig
Den Platz in dem kleinen V├Ąschen auf dem Wohnzimmertisch teilt sich die schneewei├če Kosmea mit einer Skabiose, zwei aufkeimenden Rosen und einer Dahlie – ebenfalls aus dem Garten. Die Dahlie kam ├╝berraschend. Ich hatte ihre Knolle im Herbst nicht ausgegraben und ihr kein Winterquartier geg├Ânnt. Das schien sie nicht zu st├Âren. Sie bl├╝ht heuer so h├╝bsch wie im letzten Sommer.

*Immer dienstags gibtÔÇÖs hier ein aktuelles (Deko-)Detail aus dem Hause azurweiss oder dem dazugeh├Ârigen Garten.

Fotos: Sabine Wittig

6 Gedanken zu „Detail am Dienstag* – die erste Kosmea aus dem Garten

  1. Ooh die habe ich immer fr├╝her mit meiner Gro├čmutter im Garten ausges├Ąt. Zu Geburtstagen im Sommer wurden daraus im Str├Ąu├če gebunden :)

    Gru├č

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.