trend spot* : Marmor

Vintage Marmor | Foto: Sabine Wittig

Fotos: Sabine Wittig

Marmor, der kalte Stein, ist wieder da. Im Interview mit Indre hatte ich das schon vor einiger Zeit kommen sehen. Die Auswahl an Accessoires wird größer und größer und bei (Food-)Stylisten ist das filigrane Schlierenmuster derzeit als Fotohintergrund sehr beliebt. Auch viele Möbelhersteller entdecken das kühle, glatte Material (wieder).

Tisch mit Marmorplatte | Emile van Hoogdalem

Foto: Emile van Hoogdalem

Zum Beispiel der niederländische Designer, Gold- und Silberschmiedemeister Emile van Hoogdalem, der diesen filigranen Beistell- bzw. Couchtisch entworfen hat.

Marmortisch von Nestgold

Foto: Nestgold

Oder das Wiesbadener Label Nestgold – Erschaffer von Mr. Cube. Der schlichte Tisch ist in verschiedenen Maßen erhältlich und wird komplett in Deutschland gefertigt.

Vintage Marmor von Stilzitat | Styling und Fotos: Anastasia Benko

Fotos: Anastasia Benko

In Sachen Accessoires müssen es nicht unbedingt neu produzierte Dinge sein. Auf Flohmärkten und im Netz gibt es Marmorhübsches mit Geschichte zu entdecken. Wie bei Anastasia. Sie zaubert wunderschöne Stillleben und verkauft in ihrem Online-Shop feine Vintage Stücke wie Eierbecher, Serviettenhalter, Kerzenleuchter und Vasen.

Vintage Marmor von Stilzitat | Styling und Foto: Anastasia Benko

Foto: Anastasia Benko

Stillleben mit Vintage Marmor | Styling und Foto: Anastasia Benko

Foto: Anastasia Benko

Dass der kühle Stein Stimmungen erzeugen kann, die das Herz erwärmen, zeigt Anastasia mit ihren beiden Kerzenleuchter Stylings. So schön!

Papiertüten Marmor | Fotos: Sabine Wittig

Fotos: Sabine Wittig

Und auch wenn Marmor gar nicht als Stein – sondern als Muster auf Papier gedruckt – daherkommt, verfehlt es seine sanfte Wirkung nicht. Wie die flachen Papiertüten, die Jurianne Matter entworfen hat. Die Tüten gibt es bei la mesa. In klein (passend für Postkarten) und in groß (perfekt für Geschenke und Mitbringsel bis DIN A5 Größe).

Lust auf mehr Marmor? Weitere Inspirationen findest du auf meinem Pinterest Board „Marmor“.

*trend spot ist meine monatliche Kolumne in der ich Beispiele zu einem aktuellen Trendthema zeige.

Fotos: Sabine Wittig (1-2 und 9-10); Emile van Hoogdalem (3), Nestgold (4), Anastasia Benko (5-8)

7 Gedanken zu „trend spot* : Marmor

  1. Wunderschöne Impressionen, Sabine.
    Ich habe letzte Woche auf dem Flohmarkt wunderwunderschöne Marmorteelichthalter für 1€ ergattert ;)
    Freue mich noch immer darüber!

    Herzlich
    Julia

  2. Vielen herzlichen Dank, dass ich bei diesem schönen Posting dabei sein durfte! Ich selbst liebe Marmor und dieser findet sich auch in JEDEM Zimmer der Wohnung wieder! Ich kann mich gar nicht satt sehen <3 Herzliche Grüße und bis hoffentlich ganz bald! A. XO

  3. Bisher war ich kein großer Fan von Marmor. Aber hier auf den Bilder sieht er sehr stilvoll und schön aus. Ich habe meine Meinung bezüglich Marmor soeben geändert. Danke für die schöne Anregung. Viele Grüße von Mara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.